Du suchst einen Rat gegen Einsamkeit..?

Du suchst einen Rat gegen Einsamkeit..?

Es ist immer schwer einen Rat zu geben, stecke ich ja nicht in Dir und jeder Mensch ist anders…

Wenn Du einsam ist…  Was genau passiert dann in Dir?

Wenn ich einsam bin…  Was genau passiert dann, in mir..?

Wenn ich einsam bin, dann…  Ja, dann bin ich nicht bei mir.
Dann sitze ich garantiert rum und vermisse… irgendwie ALLES,  also MICH.

Einsamkeit ist ein Gefühl der Leere, nicht gebraucht, nicht gewollt zu sein. Niemand interessiert sich für Dich oder für das was Du machst… Du bist nicht frei und gerade unzufrieden. Vielleicht, im schlimmsten Fall, fühlst Du Dich gerade auch ungeliebt und allein. Es fehlt Dir, in diesem Moment, an Selbstliebe und Du schaffst es nicht dies aufzulösen…

Also wäre erster Rat an mich selbst…  Raus gehen!

  • Draußen… mit Menschen treffen, die Dich kennen und sich gerne  mit dir unterhalten.
  • Nicht zu Hause bei Dir, nicht am Telefon oder im Internet chatten…
  • Keine sozialen Netzwerke. Die verschlimmern nur dieses Gefühl der Einsamkeit.

Wenn es nicht anders geht dann fahre zu einer Freundin, zu einem Freund… aber besser ist RAUS!  Café, Restaurant, Bar… egal.  Hauptsache unter Menschen. Im Sommer tut‘s auch eine Straßenbank oder eine Steinmauer, mit Begleitung in einer lebhaften Ecke, irgendwo in meiner Stadt…

Hier geschieht etwas um Dich herum und das bringt Leben in Dich…

Erschaffe Dir einen wunderschönen Moment am Hafen oder an der Alster, gehe in ein Café oder in eine Bücherei und beschäftige Dich mit Dingen die Dir Spaß machen, die Dir Freude bereiten.

Kindern sagen wir, dass sie es lernen dürfen, sich mit sich alleine so zu beschäftigen, dass sie Spaß haben und die Zeit einfach verfliegt… 
Das ist in meinen Augen die beste Methode gegen Einsamkeit.

Hinterher dann aber nicht Trübsal blasen.

Nehme die positive Energie, welche nun wieder in Dir angewachsen ist auf und nutze diese sofort… plane schöne Dinge, für die nähere Zukunft.

Ich, zum Beispiel, plane dann Workshops an denen ich beruflich oder privat teilnehmen könnte oder auch einen Aufenthalt außerhalb, einen Wochenend-Trip, Urlaub oder Seelenfutter-Aktionen, wie ich sie nenne. Kino-, Theater- Konzertbesuch etc.

Natürlich gehört Musik dazu… Mache Dir als erstes Musik an, damit die Stimmung nicht kippt. Nutze hier, im Vorwege schon festgelegte Wiedergabelisten, für genau diesen Moment. Durch diese Vorbereitung geht es Dir schnell besser. Du bleibst beschwingt und lebhaft. Das bringt Energie.

Meist führt das sogar zu einem großen Energiegewinn. Bist Du dann so richtig im Flow, beginne außergewöhnliche Dinge.
Die Möbel umstellen im Wohnzimmer oder ein Bild malen… Eine Wand neu streichen oder die Deko im Zimmer erneuern.
Auch Gardinen waschen ist eine Möglichkeit, Fenster putzen etc. Nicht so meins aber auch das hat mir schon geholfen…

Im Ernst… Jetzt beginnen!

Schreibe Dir eine Liste mit den Dingen, die Du gerne mal wieder machen möchtest… ALLEINE
Dinge die Dir Spaß machen und die Du eigentlich gerne mal wieder erleben würdest.   DU… mit DIR..!

Mache Dir eine Playlist im Handy oder auf dem Laptop, beim Streamdienst Deines Vertrauens, auf YouTube oder sonstwo…. Am besten wenn’s Dir richtig gut geht, die Musikauswahl ist dann neutraler und energetischer. Zur Not aber auch während der Einsamkeit… .. egal aber dann bist Du vorbereitet. Ändern kannst Du sie eh, wann immer Du möchtest.

Diese Aufgabe ist eine echte Herausforderung für Dich… aber gemessen an Deiner Situation, an Deinen Gefühlen ist es ja das was Du am meisten vernachlässigt hast, in der Vergangenheit.

D I C H…!?

Wird es Dir leicht fallen….?
Ja selbstverständlich ..!!!
😉😉

…und dann, wenn Du das gemacht hast, gönne Dir eine Wellness-Challenge…
Auch dies ist natürlich eine mögliche Art die Einsamkeit zu überwinden. Wellness.  Schreibe Dir ALLE Möglichkeiten auf, Wellness zu Hause machen zu können und priorisiere diese.

Also z.B.

  • Ein kurzes Salzbad, für die Tiefenreinigung der Haut…
  • Ein Ganzkörper-Hautpeeling…
  • Eigen-Massagen mit Öl oder Bodylotion am ganzen Körper…
  • Gurken- Quark- Crememasken…
  • Maniküre /Pediküre mit allem pi-pa-po…
  • Massage-Dusche…
  • leichten Sport wie z.B. Dehnübungen etc…
  • Eine angenehme, entspannende Meditation etc. etc. 
  • Eine Haar Kur, mit Wäsche, Tönen oder Färben…
  • Enthaarung und Styling …

Wenn die Liste fertig priorisiert ist, dann teile sie auf in Wellness-Pakete die nicht länger als 2 Stunden dauern… Mische Deine verschiedenen Ideen miteinander. Vielleicht machst Du Dir eine kleine Schachtel. Dort hast Du die Karten mit Deinen Ideen gemischt drin liegen. Dann nimmst Du einfach eine von oben wenn’s Dir schecht geht und steckst sie nach unten wenn es erledigt ist. So bleibt es interessant und vielleicht nutzt Du sie, bevor Einsamkeit aufkommen kann, weil es Dir soo gut tut.

Vielleicht kommt eine Freundin oder ein Freund dazu. Deine Schwester oder wer auch immer und ihr könnt euch gegenseitig massieren und unterstützen. Bei den Farben beraten etc.

Lachen ist ein herrlicher Weg die Einsamkeit zu besiegen und der wichtigste  Gedanke im Leben, das wichtigste Gefühl. Und deshalb lache viel, lache laut. Beginne Deine Challange heute, mindestens aber bereite Dich vor für das nächste Mal!

Gute Vorsätze helfen nicht unbedingt, leider…                                                                                                     Hypnose aber schafft das!

Solltest Du öfters einsam sein und all die guten Vorsätze Dir nicht helfen… Es Dir immer schwerer fallen, raus zu kommen aus der Einsamkeit, dann lasse Dir helfen… zum Beispiel mit Hypnose.

Mit Hypnose stärkst Du, die in Dir vorhandenen Ressourcen und machst sie wieder groß. So groß wie Du sie gerne hättest…  Im Falle von Einsamkeit also den Selbstwert, die Selbstliebe und die Selbstachtung.

Ich erlebe oft im Vorgespräch, dass auch die Kreativität und die Motivation geschwächt sind. Dann steigerst Du auch diese wieder und damit wächst der Energiefluss ebenfalls.

Gleichzeitig senkst Du dann den Stresspegel und sorgst für deutlich mehr Entspannung und Entschleunigung in Deinem Alltag. Um besseren Schlaf musst Du Dir dann keine Gedanken mehr machen, da dieser automatisch wieder einkehrt.

Alles Liebe Carsten

———–

Falls Du Fragen hast oder ein kostenloses Beratungsgespräch wünscht, rufe mich an, unter: 040 – 66 85 93 98 (Rückruf garantiert) oder maile mir Deine Anfrage; an fragen@westphal-hypnose.de. Ich melde mich umgehend.

Termine auch Abends und am Samstag möglich.  –  AGB’s beachten